Muster namensschuldverschreibung

Mönchsanleihen können jedoch eine Reihe von Arrangements für Kursstaffeln in Anspruch nehmen. Die Entsorgung von Ziegeln in diesen oft sehr unregelmäßigen Rechenmustern kann für den Maurer eine anspruchsvolle Aufgabe sein, beim Bau einer Wand, deren Bahnen teilweise durch Gerüste verdeckt und durch Tür- oder Fensteröffnungen oder andere verbindungsstörende Hindernisse unterbrochen werden, richtig zu pflegen. Wenn der Maurer häufig aufhört, zu überprüfen, ob Die Ziegel richtig angeordnet sind, dann kann das Mauerwerk in einer rechenden Mönchsbindung teuer zu bauen sein. [38] Ein Muster, das aus Reihen von Tragen besteht, wobei jede Trage auf der darunter liegenden Trage zentriert ist. Alle Gelenke verlaufen senkrecht die Wand hinunter. Ashlar Muster Ein Ashlar-Muster wird in der Regel mit quadratischem (Steinbruch geschnitten) Stein gemacht. Im Gegensatz zu Ziegel, die Höhe und Breite des Steins variieren. Coursed Ashlar legt Stein von gleicher Höhe, aber ungleicher Länge in regelmäßigen Kursen. Jeder Kurs kann Steine unterschiedlicher Höhe verwenden, aber alle Steine in einem Kurs haben ungefähr die gleiche Höhe.

Dies ist das älteste Ziegelmuster. Ziegel wurden in alternativen Schichten von Kopf- und Tragen gelegt. Ein “Stretcher” ist ein Ziegelstein, der so verlegt ist, dass seine Seite zeigt, ein “Header” ist ein Ziegelstein, der so verlegt wird, dass nur sein Ende angezeigt wird. Das älteste Muster. Beliebt während der Tudor-Zeit. Auch besteht vollständig aus Kursen von Bahre, aber mit den Ziegeln in jedem aufeinanderfolgenden Kurs versetzt in einem anderen Muster als dem der Standard-Bahre Bindung. [58] Flämische Diagonalbindung besteht aus einem komplexen Muster von Tragebahnen, die sich mit Gängen von ein oder zwei Tragen zwischen den Kopfläufen abwechseln, bei verschiedenen Offsets, so dass über zehn Gänge ein diamantförmiges Muster erscheint. Dies ist ein Muster, das durch das Verlegen von alternativen Kursen von Tragen und Kopfzeilen gebildet wird. Die Verknüpfungen zwischen den Stretchern sind auf den Kopfzeilen im Kurs unten zentriert. Dies ist eine der stärksten Anleihen, erfordert aber mehr gegen ziegel steine als andere Anleihen. Der horizontal verlängerte Anteil der Bindung passt zu langen Mauerwerksabschnitten wie Gartenmauern oder dem Lauf des Mauerwerks über ein Bandfenster; Umgekehrt eignet sich die Verbindung weniger für eine Oberfläche, die von vielen Merkmalen besetzt ist, wie z.

B. einer georgischen Fassade. Die relativ seltene Verwendung von Headern dient dazu, Sussex-Anleihen zu einer der billigeren Anleihen zu machen, in denen eine Mauer gebaut werden kann, da sie es dem Maurer ermöglicht, schnell mit dem Lauf nach dem Lauf von drei Tragen gleichzeitig fortzufahren. [41] Im Folgenden finden Sie typische Ziegelbindungen, die häufig für die Pflasterung verwendet werden. Eine der beiden Arten von natürlich in dieser Familie von Bindungen wird ein Dehnkurs genannt, und dies besteht in der Regel nur Tragen im Gesicht von quoin zu quoin. Die andere Art von natürlich ist der Überschriftenkurs, und dieser besteht in der Regel aus Headern, mit zwei Queen-Schließern – einer durch den Quoin-Header an beiden Enden –, um die Bindung zu generieren. [42] Dies wechselt sich durch Strecken und Kopfzeilen ab, wobei der abwechselnde Trageverlauf um einen halben Ziegelstein versetzt wird. Die Tragen sind auf den Verbindungen zwischen den Tragen unter ihnen zentriert, so dass die abwechselnden Tragebahnen ausgerichtet sind.

info@twentepc.nl

Author info@twentepc.nl

More posts by info@twentepc.nl